Die Familie Schimpf auf der Sonne

Die Wurzeln der Familie Schimpf liegen im Gasthaus "Adler" in Gengenbach.

Während Hermann das Gasthaus weiterführte kaufte sein Bruder Joseph Schimpf am 22. März 1858 die "Sonne" mit Realschildwirtschaftsgerichtigkeit in Offenburg.

Ein Jahr später verleibte er das zwischen der Sonne und dem Rathaus gelegene Anwesen von Joseph Battiany ein und baute es um. Durch die Verbindung zwischen den beiden Gebäuden entstand die heutige Hofeinfahrt und schuf somit ein symetrisches Bild der Fassade.

In den ersten Jahrzehnten wurden den Gästen in der Stube Produkte aus der eigenen Landwirtschaft und Viehzucht, die sich im Hause befand, angeboten.

Ebenso hatte man einige Gästezimmer, die man an Durchreisende vermietete.

In der Stube trafen sich in den ersten Jahren vor allem Bauern und Händler, die auf dem Markt vor der Sonne ihre Waren feilboten.


Hermann & Joseph Schimpf

 



 

 

newsThumb_308_20161025153726.jpg
Wandern durch Rebland und Schwarzwald

Willkommen im Mekka der Wanderer!

> mehr lesen

newsThumb_308_20161025153832.jpg
Bikers Special

Der Südwesten – das Eldorado für Biker

> mehr lesen

newsThumb_308_20161025154320.jpg
Golf ohne Grenzen

Perfekt für sportlich Ambitionierte

> mehr lesen

newsThumb_308_20150724140758.jpg
Stimmungsvoller Advent

Nur das beste für die besinnliche Zeit im Jahr

> mehr lesen

newsThumb_308_20161025153241.jpg
Radeln in der Ortenau

Sport und Genuß - Die perfekte Verbindung

> mehr lesen

newsThumb_308_20161025153417.jpg
Erleben, Wohlfühlen und Geniessen über die Feiertage

Ob Christi Himmelfahrt, Pfingsten oder Fronleichnam.

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK